Freitag, 11. April 2008

Hääääppiiii Bööörsssdeeeiiii!

Oder so etwas habe ich krächzend vor mich hin gebrabbelt (da werden jetzt hoffentlich Kommentare kommen wie: "Ach was, du hast eine sehr schöne Singstimme!"), als ich die Platte mit genau 23 Brownies meiner Mitbewohnerin vor die Nase setzte. "Very delicious" war ihr Kommentar und die Stückchen waren dann auch recht schnell alle verdrückt ;) Ist aber auch lecker, sowas:



Brownies

150g schwarze Schokolade
150g weiche Butter
150g Zucker
5 Eier
150g Mehl
1 EL Kakaopulver
150g Pecan- oder Walnüsse, gehackt

Schokolade in Stücke brechen und in einer Schüssel über dem heissen Wasserbad vorsichtig schmelzen, danach den Zucker und die Butter dazu und alles schaumig rühren. Die 5 Eier nach einander darunter mixen. Am Schluss noch Mehl, Kakaopulver und Nüsse mit dem Teibschaber darunterheben. In eine gebuttertes Backblech* giessen und im auf 160°C vorgeheizten Ofen für 35-40 Minuten backen.

*Das Rezept sagt, ein Backblech von 32x35 cm, aber sowas hab ich nicht, also musste ich eine rechteckige Auflaufform nehmen.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Camsex
wir haben gerne camsex
camsex (Gast) - 5. Jul, 08:48
Meinst Du?
Ich würde mal die ganze Sachen checken lassen, dann...
Mark (Gast) - 25. Jun, 20:13
leckerchen
Mein erster Versuch ging zwar in die Hose, aber dafür...
tanja (Gast) - 15. Feb, 08:53
Wüsste auch mal gerne,...
Wüsste auch mal gerne, ob es das Event noch gibt?
Peltier-Element (Gast) - 23. Mär, 16:23
mmhhh... Sieht lecker...
mmhhh... Sieht lecker aus ;)
pornhub (Gast) - 22. Jul, 01:06

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 5962 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Jul, 08:48

Credits


Event-Rezepte
Fernessen
Fisch
Fleisch
Gebackoft
Getraenke
Kaese
Lunchbox
Mischief Managed
Nachgekocht
Off Topic
Salate
Sonstiges
Suesses
Suppe
Vegan
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren